Christina Buri

Ausbildung

1984 bis 1988 Turn- und Sportlehrerausbildung an der ETH Zürich.

1988 Master of Science (eidg. dipl. Turn- und Sportlehrerin Diplom II ETH).

1991 bis 1994 Grund– und Aufbaustudium in Psychomotoriktherapie am Heilpädagogischen Seminar Zürich.

1994 eidg. dipl. Psychomotoriktherapeutin EDK.

2019 zertifizierte Life Kinetik Trainerin.

Tätigkeit

1988 bis 1993 Sport- und Schwimmunterricht an verschiedenen Schulen und mit verschiedenen Altersgruppen: Primarschule, Sekundarschule, Berufsschule, Schwimmen für Kinder mit Asthma, Behindertensport für Erwachsene und Kinder.

1991 bis 1998 Dozentin für Behindertensport an der Schule für Physiotherapie am Universitätsspital Zürich.

1994 bis 1998 Psychomotorik-Therapeutin in Oberägeri (Aufbau der Therapiestelle für Unter- und Oberägeri) und Sportlehrerin im Teilpensum in Oberägeri.

1998 bis 2014 Psychomotorik-Therapeutin an den Stadtschulen Zug.

Seit 2014 selbständig in eigener Praxis.

Christina Buri ist die Autorin aller Abenteuer von MusigKater Caruso.